Du willst den
Windeldienst übernehmen?

Melde Dich per E-Mail!

Antworten (faq)


Die häufigsten Fragen und die Antworten darauf

Weitere Fragen sind immer willkommen!
  • Wie nehme ich Kontakt auf?
    Sie können schriftlich, telefonisch oder per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen.
    Telefonisch erreichen Sie uns aus dem Festnetz, Regiobereich Leipzig, sogar kostenlos!
  • Was passiert dann?
    Wir vereinbaren einen kostenlosen Gesprächstermin. Bei diesem unverbindlichen Informationsgespräch bekommen Sie alles erklärt und gezeigt, was Sie vom oder über den Windeldienst wissen möchten.
  • Wie geht es weiter, wenn ich den Windeldienst nutzen möchte?
    Wir verabreden, was Sie als Erstausstattung haben möchten und wann Sie diese bekommen.
  • Wie lagere ich die benutzten Windeln bis zum nächsten Abholtermin?
    Sie erhalten kostenlos einen dicht verschließbaren WindeleimerWindeleimer:Bild: Windeltonne.
  • Wie teuer ist der Windeldienst eigentlich?
    Schauen Sie einfach auf der Seite Preise nach!
  • Wieviele Windeln muss ich eigentlich immer nehmen?
    Die Liefermenge bestimmen Sie immer selbst nach Ihrem jeweiligen Bedarf.
    Sie bezahlen also auch immer nur, was Sie auch tatsächlich benötigen.
  • In welchem Liefergebiet ist der Windeldienst tätig?
    Wir liefern in ganz Leipzig und Umgebung.
    Wenn Sie weiter weg wohnen, kommt es auf die näheren Umstände an – fragen Sie einfach!
  • Wie oft und wann kommt der Windeldienst zu mir?
    Der Windeldienst kommt regelmäßig zu einem vereinbarten Termin einmal in der Woche zu Ihnen.
  • Und wenn ich was vorhabe?
    Dann rufen Sie an und wir vereinbaren, wie wir das handhaben.
  • Was ist, wenn ich in Urlaub fahre?
    Das besprechen wir individuell, wenn es soweit ist.
  • Was für Windeln bekomme ich geliefert?
    Wir liefern eine einteilige Windel (in zwei Größen), die sehr einfach zu handhaben ist und aus mehrlagig vernähtem Baumwollstoff besteht. Wenn Sie es wünschen, liefern wir Ihnen auch die althergebrachte zweiteilige Baumwollwindel, bestehend aus Mullwindel 80 x 80 cm und Moltontuch 40 x 40 cm.
    Als Nässeschutz können Sie atmungsaktive Microfaserhosen in verschiedenen Größen mieten.
  • Wie werden die Windeln gewaschen?
    Nach einer 95 °C-Wäsche und dem normalen Spülprogramm werden die Windeln unter Zugabe von etwas Essig in einem zusätzlichen Spülgang gespült. Der Essig hält den Kalk aus dem Wasser in Lösung, damit dieser sich nicht im Gewebe absetzt und es hart und rauh macht. Außerdem bringt der Essig den ph-Wert in einen hautfreundlichen Bereich.
    Wir bemühen uns darum, sowenig wie möglich Chemie einzusetzen und beste Spülergebnisse zu erziehlen, um Baby’s Haut nicht zu belasten!
  • Wie lange muß ich denn mindestens den Windeldienst in Anspruch nehmen?
    Bei uns gibt es keine Vertragsbindung. Sie können jederzeit den Windeldienst abbestellen. Aber durch einen Laufzeitvertrag können Sie viel Geld sparen. Auch diesen Laufzeitvertrag können Sie jederzeit kündigen (siehe AGB). Wir sind der Meinung, dass Kundenbindung durch guten Service, hohe Qualität und faire Preise mehr wert ist, als »Knebelung« durch Verträge.
    Wir wollen beweisen, dass die »Servicewüste Deutschland« doch stellenweise grün ist.

Seitenanfang


 
. . ▲ Seitenanfang ▲ Heute ist Sonntag, der 22. Oktober 2017, KW 42. Startseite (Home) E-Mail Impressum Informationen